Anmeldung

Hier erhältst du zunächst alle nötigen Informationen zum Ablauf des Bewerbungs- und Wettbewerbsprozesses. Die Teilnahme am innofab Ideenwettbewerb ist nur als Student*in, Mitarbeiter*in oder Alumni (bis Abschluss 2013) der Technischen Hochschule Wildau und der Brandenburgisch Technischen Universität Cottbus – Senftenberg (BTU Cottbus-Senftenberg) möglich.

 

Schritt 1: Bewerbungsphase:

Fülle das hier vorliegende Anmeldeformular digital aus und sende es spätestens am 10.02.2019 um 23:59 Uhr ab.

 

WICHTIG: Eingereichte Ideen sollten einen wissenschaftlichen Charakter und einen regionalen Bezug aufweisen. Nur vollständig und digital ausgefüllte Bewerbungsunterlagen werden für die Teilnahme am innofab Ideenwettbewerb berücksichtigt. Teilnehmen können Einzelpersonen und Teams, wobei die Anzahl der Teammitglieder*innen auf maximal vier Teilnehmer*innen begrenzt ist. Die Einreichung von mehreren Ideenpapieren ist pro Team oder Einzelperson möglich, jedoch kann für die Prämierung nur eine Idee je Team oder Einzelperson berücksichtigt werden. Eine spätere Bearbeitung der eingereichten Ideenpapiere durch die Teilnehmer*innen ist nicht mehr möglich. Fülle das Bewerbungsformular somit im Vorfeld sorgfältig aus.

 

Unser Tipp: Um eventuellen Problemen und dem Verlust deiner Bewerbungsdaten innerhalb unseres Bewerbungsformulars vorzubeugen, schreibe dein Ideenpapier am besten auf deinem Computer vor und kopiere dann den Text in die dafür aufgeführten Felder.

 

Schritt 2: Auswahlphase

Überzeugen deine Bewerbungsunterlagen unsere Jury, laden wir dich und dein Team bis zum 18.02.2019 zur unserer innofab Pitchwerkstatt am 28.02.2019, 15:00 – 18:30 Uhr und 01.03.2019, 15:00 – 18:30 Uhr an die Technische Hochschule Wildau ein.

 

Schritt 3: Trainingsphase

In der innofab Pitchwerkstatt, am 28.02.2019, 15:00 – 18:30 Uhr und 01.03.2019, 15:00 – 18:30 Uhr, lernen wir dich als Gründer*innen und ggf. dein Team und deine wissenschaftliche Geschäftsidee besser kennen. Wir geben dir Input und Methoden an die Hand, wie du deine Idee optimal unserer Jury und der Öffentlichkeit präsentierst.

 

Schritt 4: Präsentationsphase

Auf der innofab Messe am 08.03.2019 ist es dann soweit. Du präsentierst dich und deine wissenschaftliche Idee in Form eines Messestandes unserer Jury sowie den Messebesucher*innen. Der Höhepunkt der Veranstaltung ist ein 10-minütiger Pitch (5 Minuten Präsentation, 5 Minuten Fragerunde) vor allen innofab Finalist*innen, unserer Jury und der breiten Öffentlichkeit.

 

Hier findest du nochmal alle wichtigen Daten auf einen Blick:

Einsendeschluss: 10.02.2019

  • Einladung der Finalist*innen bis 18.02.2019
  • innofab Pitchwerkstatt: 28.02.2019, 15:00 – 18:30 Uhr und 01.03.2019, 15:00 – 18:30 Uhr (SAVE THE DATE!)
  • innofab Messe: 08.03.2019 (SAVE THE DATE!)

 

innofab Bewerbungsformular